Dieses Jahr hat Anja, eine Schülerin der MS Stainz, bei uns ihre berufspraktischen Tage absolviert. Wir haben uns sehr über ihr Interesse und ihre Mithilfe gefreut.

Nachfolgend Worte unserer sehr engagierten Praktikantin:

“Ich bin Schülerin von der MS Stainz und durfte vom 31.05. bis zum 02.06. meine Berufspraktischen Tage an der VS Stainztal absolvieren. 

Ich habe mir diese Schule ausgesucht, da ich später gerne selbst den Beruf der Lehrerin nachgehen möchte und ich diese Schule früher selbst besucht habe. 
An diesen drei Tagen durfte ich jeden Tag in einer anderen Klasse (Schulstufe) verbringen und mir dadurch den Unterricht in den verschiedenen Schulstufen genauer ansehen. 
Man merkte, dass jede Lehrerin ihre eigenen Unterrichtsmethoden hat und dass alle Schüler individuell sind.   
Tatsächlich konnte ich auch den Unterschied zwischen den einzelnen Klassen sehr gut erkennen, da die Schüler der ersten Klasse noch eher schüchtern und die Schüler der vierten Klasse schon aufgeschlossener waren.
 
Mir hat es sehr gut gefallen, da ich selbst manchmal mit den Kindern arbeiten und z.B. Sachen korrigieren durfte. 
Ich war sehr gerührt, weil die Kinder mich freundlich empfangen und einige Kindern sogar etwas für mich gezeichnet haben.  
Es hat mich sehr gefreut, dass ich meine Schnuppertage dort verbringen durfte. Ich hatte auch das Gefühl, dass die Lehrerinnen sehr bemüht waren, mir den Alltag einer Volksschullehrerin näher zu bringen.”