Am 18. Juni nahmen die SchülerInnen der 3. und 4. Schulstufe mit ihrer Klassenlehrerin Frau Gertrude Deutschmann und einigen Eltern an der Schüleraktion der Stadt Graz teil. Mit großem Interesse beteiligten sich die Kinder an der Altstadtführung, der Besichtigung des Schlossberges und einer Führung durch das Zeughaus. Am Hauptplatz wurde beim Erzherzog Johann – Brunnen gejausnet und  in der Sporgasse gab es ein Eis.