Abgabe der Schulmaterialien am Freitag, 3.4.2020

Liebe Eltern,

Corona hat uns leider fest im Griff. Aus diesem Grund stehen wir vor der großen Aufgabe, für Ihre Kinder einen Fernunterricht zu gestalten. Es ist uns bewusst, dass das auch Sie vor große Herausforderungen stellt. Laut den Rückmeldungen der Lehrerinnen sind Sie und Ihre Kinder in den meisten Fällen in einem guten Austausch, und die Kinder werden auch mit Zusatzangeboten versorgt.

Die erledigten Aufgaben der letzten 3 Wochen können Sie am Freitag, 3.4. 2020 in der Zeit von 9 Uhr bis 17 Uhr vor der Schule abgeben.
Um dies möglichst kontaktlos zu gewährleisten, haben wir beschriftete Kisten vorbereitet. Diese Kisten werden nach Klassen geordnet vor dem straßenseitigen Eingang der Schule stehen. Bitte sammeln Sie alle Aufgaben Ihres Kindes in einem Sack und legen Sie diesen in die jeweilige Klassenkiste.
Achtung: Bitte halten Sie während der Abgabe den empfohlenen Abstand von 2 Metern ein!

Die Lehrerinnen werden diese Aufgaben über die Osterferien korrigieren.
Sie sind am 14.4. 2020 zwischen 9 Uhr und 17 Uhr wieder am gleichen Platz abholbereit.

Ich möchte Ihnen meinen großen Dank für Ihre Mithilfe aussprechen und Sie bitten weiterhin im Austausch mit den Klassenlehrerinnen zu bleiben.
Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

Christian Kümmel
(Schulleitung)

Wichtige Informationen zur aktuellen Situation

Liebe Eltern,

Wir bitten Sie, Ihre Kinder nach Möglichkeit zu Hause zu betreuen! 

Wir haben Journaldienst für die, die ihn wirklich brauchen.
Sollte Ihr Kind in den nächsten Wochen eine Betreuung benötigen,
melden Sie sich bitte bis 19 Uhr des Vortages bei der Klassenlehrerin.
Bitte denken Sie in diesen Tagen solidarisch. 

Alles Gute und bleiben Sie gesund!

 

Links zu Übungsmaterialien und Informationen für die unterrichtsfreie Zeit

Das Coronavirus einfach erklärt: Video der Stadt Wien

Bei Fragen und Anliegen in dieser besonderen Zeit können Sie sich gerne an die Schulsozialarbeiterin der VS Stainztal wenden: Facebook-Seite der Schulsozialarbeit

 

Hopsi Hopper – Bewegungsprojekt

Im Rahmen des ASKÖ-Projekts „Kinder gesund bewegen“ erleben unsere Schülerinnen und Schüler über mehrere Wochen großartige Sportstunden, in denen der lustige Sportfrosch Hopsi Hopper alle Kinder zum Mitmachen motiviert. Hopsi Hopper weiß, dass gerade für das heranwachsende Kind vielfältige Bewegung eine „unersetzliche Aufbaunahrung“ ist.

Grundlegende Körpererfahrungen beim Turnen mit Geräten, kreative Laufspiele oder ein Hineinschnuppern in Sportarten wie Indian Balance ermöglichen es den Kindern, sich selbst auszuprobieren und ihr Körperbewusstsein zu entwickeln. Die Vorfreude der Kinder auf die nächste Hopsi Hopper-Einheit ist immer riesengroß!

 

 

 

Ausflug der 3. und 4. Schulstufe in die Bücherei Stainz

In der Bücherei Stainz wurden die Kinder der 3. und 4. Schulstufe am 28.2.
in die faszinierende Welt der Geschichten entführt.

Andrea Knoll-Nechutny und Kathrin Lendl von der Bibliothek Stainz machten
die Schülerinnen und Schüler auf die interessantesten Neuerscheinungen
der Jugendliteratur aufmerksam und präsentierten Auszüge aus einigen Büchern
mit gekonnter Vorlesestimme.

Danach hatten die Kinder Zeit, sich das Angebot der Bücherei näher anzuschauen und sogar in ein paar Büchern zu schmökern.

 

 

 

Fasching in der VS Stainztal

Am Faschingsdienstag freuten sich alle Kinder der VS Stainztal über eine lustige Faschingsfeier.
Die Kinder hatten die Möglichkeit, zu spielen, ihren eigenen Kopfschmuck herzustellen
und in der extra eingerichteten Kinderdisco zu tanzen und ihre Lieblingslieder zu singen.

 

 

 

 

Ludwig van Beethoven „Mitmach-Konzert“

Anlässlich des 250. Geburtstages von Ludwig van Beethoven fand am Dienstag, 11. 2.20 in unserer Schule ein Mitmachkonzert zum Mitsingen, Mittanzen, Mitklatschen, Mitmusizieren mit kostümierten Musikern, E-Gitarren, einer Violine, einer Konzertgitarre, Trommeln, Becken, Triangel, etc. statt.

Zu vielen der berühmtesten Musikstücke von Ludwig van Beethoven durften die Kinder tanzen, dirigieren und singen. Zwei Tänze und Ausschnitte aus fünf (!) Sinfonien wurden großteils mit den Schülerinnen und Schülern musiziert. So wurde beispielsweise „die Szene am Bach“ aus der 6. Sinfonie nicht nur zur hörbaren, sondern auch zur erlebbaren Erfahrung! Durch unseren humorvollen Umgang mit Beethoven wird der „unnahbare“ Meister zum publikumsnahen Vermittler großer und weniger großer Gefühle.

Knapp 60 Paar leuchtender Augen sangen zum krönenden Abschluss des Konzertes „Freude schöner Götterfunken“.

Vielen Dank an „Rock4Kids“ für die eindrucksvolle Darbietung!

Ein großes DANKE auch an die Fam. Galli – König, die uns mit einer gesunden Jause unterstützt hat.

 

 

 

 

Besuch der Vorstellung „Pünktchen und Anton“ in der Oper Graz

Am 7.2. durften die Kinder der 2. bis 4. Schulstufe in Graz Opernluft schnuppern.
Gebannt verfolgten sie die tolle Inszenierung des Kinderbuches „Pünktchen und Anton“.

Auch das imposante Operngebäude faszinierte die Schülerinnen und Schüler
und regte zu Diskussionen über die Geschichte der Oper an.

 

 

 

Bücherbox der Bücherei Stainz für die 1. Klasse

Am Freitag, 31.01. besuchte uns Frau Lendl von der Bücherei Stainz und brachte uns einen „Schatz“ in Form von vielen Büchern mit. Mit viel Herz und Begeisterung wurde den Kindern das Schmökern und Lesen in Büchern schmackhaft gemacht.

Die Kinder der 1. Klasse konnten es kaum erwarten, bis sie sich endlich auf die Bücher „stürzen“ durften. Wir dürfen nun diesen besonderen „Schatz“ einige Wochen bei uns in der Klasse behalten.

DANKE an Fr. Lendl und das Team der Bücherei Stainz.

 

 

 

 

Eislaufen am 14.1.2020

Die Kinder der VS Stainztal hatten viel Spaß bei unserem Ausflug zum Eislaufplatz in Preding.

 

Schuleinschreibung Donnerstag, 23. Jänner 2020 9:00-11:00

Liebe Eltern,

Das Team der VS Stainztal freut sich, Sie und Ihre Kinder am 23. Jänner 2020 von 9:00 bis 11:00 bei der Schuleinschreibung begrüßen zu dürfen!